14. September 2012 1

Reminder

| Abseits

Es geht nicht um Philipp Köster. Es geht nicht um die 11 Freunde. Es geht nicht um Adrian Bechtold. Es geht nicht um den Fluter. Es geht nicht um die »Aktion Libero«. Es geht nicht um die »Fußballfans gegen Homophobie«. Es geht nicht um Twitter. Es geht nicht um Facebook. Es geht nicht um Blogs. Es geht nicht um Kommentare. Es geht nicht um dich. Es geht nicht um mich. Aber es geht uns was an. Es geht nicht um Profilierung. Es geht nicht um Meinung. Es geht um Haltung. Es geht darum, dass sich homosexuelle Fußballer(innen) nicht mehr verstecken müssen. Darum geht es.

Ein Kommentar

  1. […] redet die Nation jetzt über dieses Thema. Auch unrund sagt, worum es geht. Die Aktion Libero hat mal wieder alle Links zum Thema zusammengefasst und […]

Kommentieren