13. Dezember 2011 2

No Dice

| Spielplan

We have always believed that football is a perfect way to understand and get inside a city and its people. This is as much the case in Berlin as anywhere else. Berlin – with its unique history of togetherness and division, of war and peace, of immigrants and locals – tells so many stories through its football.

Das No Dice Magazine ist neu, toll und unterstützenswert. »Berlin football. In words, photos and illustrations.« Dass es so etwas überhaupt gibt – ein hochwertiges englischsprachiges Magazin, das sich quer durch alle Ligen mit dem Berliner Fußball beschäftigt – und dass es dann auch noch mit so viel Herz und Humor (und natürlich Fußballsachverstand) umgesetzt wird, das begeistert mich sehr.

Seit dem Sommer hat das No-Dice-Team an der ersten Ausgabe gearbeitet, jetzt steht sie als PDF-Download (für sagenhafte 50 Cent oder gern auch mehr) bereit. Die gedruckte Auflage ist auf 100 Exemplare limitiert. Aber – yeah! – schon im Februar kommt die zweite Ausgabe. Ich bin jetzt schon süchtig.

Drei Doppelseiten aus dem ersten Heft. Copyright © No Dice Magazine

[Guckt mal: No Dice bei Facebook und Twitter.]

2 Kommentare

  1. keano sagt:

    Völlig richtig!
    Das No Dice Magazine kann man nicht oft und laut genug loben! 

  2. Stephen sagt:

    Thank you for your kind words! We’re really flattered with all the support, it really motivates us to keep making No Dice better and better. :)

Kommentieren