Kategorie Ballkontakt

26. Juli 2008 0

| Ballkontakt

Yes we can.



25. Juni 2008 0

| Ballkontakt

Wenn der jetzt Odonkor bringt, schalt’ ich ab.



25. Juni 2008 0

Béla Béla Deutschland – Türkei 3:2

| Ballkontakt

Da hängt ein Hautlappen herunter, bei Rolfes, aber das ist zu diesem Zeitpunkt auch schon egal, das Spiel ist mir längst unheimlich. Ist ja nur Fußball, aber dieser hier ist besonders, dieser hier ist nach den Gesetzen der Alpträume. Kroatien, noch einmal. Diese Lähmung, die man körperlich spüren kann, diese Lähmung kriecht aus dem Fernseher und nimmt mich gefangen; Desorientierung dort, und in mir.

Später wird der Bildschirm grau, niemand schaut zu. Auf dem Balkon und rauchend höre ich Réthy, der durch die offene Balkontür hallt, Béla Réthy in den Straßen, niemand zu sehen, seine Stimme aus den Häusern und über all dem. Big Brother Réthy hat sich über die Welt gelegt. Später kommen die Bilder zurück, langsam, und seine Stimme läuft vor diesen Bildern her, im Arbeitszimmer mit noch mehr Verzögerung Zattoo, immer also erst Réthy, dann die Bilder, dann Zattoo, und ich: zwischen den Zimmern und Bildern und Tönen. Das Leben hat ein bisschen an Synchronität verloren.



21. Juni 2008 0

Berlin hupt Niederlande – Russland 1:3 n. V.

| Ballkontakt

Wow, Russland. Keine Sensation, ein Sieg mit Ansage. Während sich Holland schon vor dem Anpfiff feiert, spielen die Russen dankenswerterweise erst mal ein bisschen Fußball, mutig, cool. Guter Trainer.



11. Juni 2008 0

1:0 Schweiz – Türkei 1:2

| Ballkontakt

Und wie sich nach Lukas Podolski auch Hakan Yakin nicht freuen kann, freuen will, nicht rennend nicht lachend nicht brüllend. Und wie durch diese beiden für einen kurzen Moment jener Zwiespalt sichtbar wird und jener ganz ursprüngliche Respekt, jene verinnerlichte Achtung: vor sich selbst, vor den Menschen, vor dem Leben. Daraus könnte man lernen.



10. Juni 2008 0

Tempel des Rehakles Griechenland – Schweden 0:2

| Ballkontakt

Tempel des Rehakles

Copyright © Foto: Ricardo De Mattos; Montage: etcpp



10. Juni 2008 0

Orangina Niederlande – Italien 3:0

| Ballkontakt

Manchmal zweifle ich an meinem Fußballverstand, glücklicherweise geht das in der Regel schnell wieder vorbei. Natürlich sind es die Anderen, die nicht richtig hingeschaut haben – das Spiel Holland gegen Italien hat unter diesem Aspekt vor leeren Rängen stattgefunden.

In der ersten Halbzeit haben sie fantastisch gespielt, keine Frage, in der zweiten Halbzeit haben sie fantastisch gekontert, unbestritten; unterm Strich aber hatten sie: Glück.

Ohne die absurde Auslegung einer Zusatzbestimmung (Seite 72) von Regel 11 wäre das erste Tor ein klares Abseits gewesen, das dritte Tor ganz ohne jede Regel ein gefühltes Eigentor. Dazwischen spielte sich die alte Tragik des Fußballs ab – tausend italienische Chancen ohne Ergebnis. Hätte, wäre, wenn – niemand würde sich über ein Unentschieden gewundert haben. So wundere nur ich mich.

[Disclaimer: Ich esse lieber italienisch als holländisch.]



9. Juni 2008 0

Hein Bleu Rumänien – Frankreich 0:0

| Ballkontakt

Raymond Domenech, die Glitzerversion des Rudi Völler.
Und gegen Holland spielt dann Le Wörns.



31. Mai 2008 0

Nachspiel

| Ballkontakt

Sehr geehrte Frau Bundeskanzler, lieber Joachim; jetzt geht es noch in die Kabine – viel Spaß!



18. Mai 2008 1

Wunschergebnis

| Ballkontakt

Jürgen Klopp nach Leverkusen!

[Edit: Na gut, dann eben Slomka. Mensch, Klopp ist doch für Dortmund gar nicht prollig genug!]



11. Mai 2008 0

| Ballkontakt

Ronaldo nervt.



11. Februar 2008 0

| Ballkontakt

Lange keine Mannschaft mehr so unglaublich gut Fußball spielen sehen wie im Moment gerade Arsenal.



12. Januar 2008 0

Mit Bier

| Ballkontakt

Das ist Luxus: Premier League gucken können an einem Tag ohne Erfordernis.



24. November 2007 0

| Ballkontakt

Die Größe des Fernsehers ist dem Spiel angemessen.



30. September 2007 0

| Ballkontakt

Fußballfrauenweltmeister im Blitzlittergewicht